Mercedes Benz Bank – Festgeld im Vergleich 2017

Logo

Wer sich noch auf den guten Aufbau von Zinsen konzentriert, der stellt sich natürlich auch die Frage, wie denn nun auch das Festgeldkonto in diesen Rahmen passt. Dabei bietet vor allem die Mercedes Benz Bank ein sehr gelungenes Angebot an die Kunden, weshalb es sich tatsächlich lohnt, diese Möglichkeiten genauer ins Auge zu fassen. Die Bank schafft es dabei vor allem mit zahlreichen verschiedenen Laufzeiten ein Angebot zu schaffen, das in vielfältiger Hinsicht zu überzeugen weiß. Auf der anderen Seite ist es eben möglich, mit einer längeren Laufzeit auch eine höhere Rendite zu erzielen. Es lohnt sich daher definitiv, diese Möglichkeiten für sich ins Auge zu fassen.

Angebot und Konditionen

Erst einmal muss man an der Stelle erkennen, dass es eben erst ab einem Betrag von 2.500 Euro möglich ist, in dieses Angebot einzusteigen. Schafft man es nicht, diese Summe aufzubringen, so ist es in der Folge auch nicht möglich, dieses Ziel für sich ins Auge zu fassen. Nun beginnt alles bereits ab einer Laufzeit von nur drei Monaten, wobei es bereits hier möglich ist, einen jährlichen Zinssatz von 0,15 Prozent zu erreichen. Je länger die Laufzeit gewählt wird, desto höher steigt natürlich auch das Risiko für den Anleger.

Dies wird von der Seite der Bank natürlich auch noch mit einer besseren Rendite honoriert. Im Vergleich zu anderen Direktbanken ist es möglich, ab einer Laufzeit von sechs Jahren einen Zinssatz von 0,70 Prozent pro Jahr zu erreichen. Dies reicht nicht nur aus, um die Rate der Inflation ganz und gar ausgleichen zu können, sondern zugleich auch, um selbst ein finanzielles Plus in Verbindung mit dem Festgeld von der Bank zu erreichen. Es lohnt sich daher definitiv, diese Möglichkeit für sich zu erkennen. Das Angebot selbst zeichnet sich aber auch durch eine sehr große Kundenfreundlichkeit aus, die es möglich macht, die ganze Zeit über eine einfache Verwaltung zu nutzen. Es gibt also zahlreiche Vorteile bei der Bank zu entdecken.

Sicherheiten und Kundenservice

Neben der Rendite, die ohne Frage mehr als gelungen ist, geht es aber auch um die Sicherheit, die man als Anleger ebenfalls braucht. Zum einen verfügt die Mercedes Benz Bank über einen Standort in Deutschland. Dieser führt nun ganz automatisch dazu, dass es bis in eine Höhe von 100.000 Euro möglich ist, selbst im Falle einer Pleite der Bank das Geld wieder durch den Staat zu erhalten. Auf der anderen Seite fragt man sich natürlich auch, welche erweiterte Absicherung angeboten wird. Dies liegt vor allem daran, dass die Bank die Summe der Anlage nach oben hin nicht begrenzt, wodurch es nicht einfach ist, hier direkt die richtigen Faktoren für sich zu erkennen. Deshalb befindet screen_mercedes-benzsich die Bank in einem Zusammenschluss einiger Banken, die nun gegenseitig für die Sicherheit der Einlagen der Kunden bürgen. Dies führt dazu, dass die Summe der Absicherung pro Kunde bis in eine Höhe von mehr als 300 Millionen Euro steigt. Es lohnt sich also, auch aus dem Grund der Sicherheit immer mehr zur Mercedes Bank zu tendieren.

Auf der anderen Seite stellt man sich im Hinblick auf die Bank natürlich auch die Frage, wie es denn nun um den Kundenservice bestellt ist. Dies liegt ganz einfach daran, dass die Verwaltung über das Internet schnell zu der einen oder anderen Unsicherheit bei den Kunden sorgen kann. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, dass der Service bei der Mercedes Bank eben auf ganz unterschiedlichen Wegen zu erreichen ist. Zum einen ist es möglich, sich dabei ganz einfach an die Hotline zu wenden, die dabei vor allem aufgrund der sehr hohen Kompetenz der Mitarbeiter überzeugt. Natürlich sind es hier auch die mehr als kurzen Wartezeiten, die sich als ein ganz klarer Vorteil darstelle.

Deshalb lohnt es sich definitiv, auch darauf ein Stück weit zu achten. Auf der anderen Seite ist es aber auch möglich, sich auf dem schriftlichen Wege an die Mitarbeiter der Bank zu wenden, die dabei in der Verantwortung stehen. Gerade an den Werktagen ist es innerhalb von nur wenigen Stunden möglich, stets an eine passende Antwort zu gelangen, was natürlich auch ganz klar für die Qualität spricht, die das Festgeld von der Mercedes Bank mit sich bringt.

Vorteile

  • Verzinsung von bis zu 1,00 % garantiert
  • keine Kontoführungsgebühren
  • hohe Absicherung und Sicherheiten
  • keine Maximaleinlage
  • Laufzeiten von 3 Monaten bis zu 6 Jahre
  • 100 % Einlagensicherung
  • Gut erreichbarer Kundensupport
  • Verrechnung über das Tagesgeldkonto

Nachteile

  • Mindestanlage 2.500 Euro
  • Hotline nicht kostenlos

Fazit

Wer die Betrachtung der Mercedes Benz Bank mit ihrem Festgeldkonto nun in diesem Wege durchführt, der wird in der Praxis zu einem positiven Fazit kommen. Dies liegt daran, dass es eben das mehr als gelungene Verhältnis von Rendite und Risiko ist, das sich dabei in den Vordergrund drängt. Auf der anderen Seite überzeugt die Mercedes Bank im Festgeldkontovergleich aber auch durch gute Kundenfreundlichkeit und Service.

Zinsen

Laufzeit Zinsen
3 Monate 0,15 %
6 Monate 0,15 %
9 Monate 0,15 %
1 Jahr 0,30 %
2 Jahre 0,50 %
3 Jahre 0,60 %
4 Jahre 0,60 %
5 Jahre 0,70 %
6 Jahre 0,70 %

Details

Zinsen Gutschrift: jährlich am 31.12 bzw. am Ende der Laufzeit
Einlagensicherung: € 100.000,-
max. Laufzeit: 6 Jahre
min. Anlagebetrag: € 2.500,-
Vorzeitige Kündigung: nicht möglich
Kinder/Gemeinschaftskonto: möglich
Kontoeröffnung: kostenlos
Kontoführung: kostenlos
Kontozugriff: Online-Banking, Mobile-Banking

Bewertungen von Online-Zeitschriften

auszeichnung Bester Internetauftritt aller Direktbanken / Instituts für Service-Qualität Oktober 2012

Kundenbewertungen

0 0 100 5
0%
Durchschnitt basierend auf 5 Bewertungen
Jetzt bewerten!
Schließen

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

close

Erfahrungen und Bewertungen von Kunden

  • Support & Kundenservice
    74%
  • Sicherheit
    73%
  • Transparenz
    76%

4 Bewertungen

Paul F22.06.2016
  • Support & Kundenservice
    95%
  • Sicherheit
    95%
  • Transparenz
    98%
Dank der guten Bedingungen ist das Festgeldkonto der MB ein gutes Angebot. Die Einlage ist über den Einlagensicherungsfonds abgesichert.
Michelle F22.06.2016
  • Support & Kundenservice
    89%
  • Sicherheit
    95%
  • Transparenz
    97%
Alles soweit in Ordnung. Ich habe den Antrag per Ident Verfahren an die Bank geschickt. Danach bekam ich per Mail die vorläufige Bestätigung. Ein paar Tage später kamen die Unterlagen auch per Post, wo unter anderem der Abbuchungstag angegeben war.
Markus B22.06.2016
  • Support & Kundenservice
    98%
  • Sicherheit
    89%
  • Transparenz
    96%
Gute Konditionen - guter Service
Sophia E22.06.2016
  • Support & Kundenservice
    89%
  • Sicherheit
    90%
  • Transparenz
    92%
Bei der Bank bekomm ich in Zeiten von fallenden Zinsen noch einen akzeptablen Zinssatz und hab noch dazu eine sehr sicher Bank.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (20 Stimmen, 4,90 von 5)
Loading...